R: Evgeny Titov ■ B: Étienne Pluss ■ K: Esther Bialas ■ M: Moritz Wallmüller ■ A: William Shakespeare ■ Ü:Thomas Brasch ■ 2021

■ ■ ■

Meine für diesen MACBETH gewählte geschlossene Kostümwelt verbindet Modernes in klar abgesteckter Farbpalette mit beinah museal aussehenden Teilen aus dem Mittelalter. 

Besonders die Neuanfertigung der Wämse und Kleider mit Patina führte mich tagelang in den Färberaum, wo wir im Team gewirkt haben, bis alles nach gelebter Historie aussah. Eine tolle Erfahrung mit wunderbaren Werkstätten!

„Evgeny Titov’s Inszenierung trumpft … mit abgründiger Bildmacht auf. 
Die Lady – eine herbe, mondäne, zeremonielle Dame (…) –  Kaczmarczyks Macbeth, der musterhaft zuvorkommend, zartbesaitet, ungezogen, brilliant erscheinen kann, fällt als übermütiger Tausendsassa zwischendurch ins Entgeisterte seines Erwachsenseins. „
Nachtkritik 20.11.2021

■ ■ ■

back to top